BEDIENUNGSANLEITUNG DER PLATTFORM LINKHOUSE.CO – DER VERLEGER

ANSICHT, SEITEN EINFÜGEN UND EDITIEREN

Wähle den Tab VERLEGER im Menü, dann MEINE SEITEN, um zur Ansicht deinen Seiten und Angeboten zu gehen.

Verwende die Taste NEUE SEITE HINZUFÜGEN, um neue Portale anzubieten. Du kannst das auch direkt im Menü mit dem Tab VERLEGER und dann NEUE SEITE HINZUFÜGEN machen.

Wenn du mit Linkhouse schon mitgearbeitet hast, findest du deine Webseiten unter diesem Tab. Für jede von ihnen wurde ein von Dir bestimmtes Angebot importiert. Du kannst es editieren oder ein neues hinzufügen (wozu wir dich stark aufmuntern).

Hier hast du auch die Möglichkeit, Informationen über die Seite zu editieren oder die Seite auszuschalten (diese Operation verursacht kein Löschen der Seite, ermöglicht aber schnelle Ausschaltung allen Angebote, die mit dieser Webseite verbunden sind. Um die Seite (und alle Angeboten) erneut anzuschalten, drücke noch mal dieselbe Taste.

ANSICHTEN, HINZUFÜGEN UND BEARBEITEN DER ANGEBOTEN

Um die Angebote zu verfügen, wähle VERLEGER, MEINE SEITEN und finde die Seite, die dich interessiert. Zurzeit kannst du die Angebote einer von vier Hauptkategorien hinzufügen: Gesponserte Artikel, die Links in bestehende Artikel, die Werblinks (Text oder Banner), Mailings.

Um die Angebote für die gegebene Domäne anzuschauen oder editieren, wähle die Bleistift-Ikone.

In dieser Seitenansicht kannst du die Angebote anschauen, editieren oder anschalten/ausschalten. Du kannst auch ihre Status überprüfen und einen eigenen Namen ihnen zuschreiben. Die Namen werden sichtbar nur für Dich und helfen Dir bei der besseren Verwaltung (zu diesem Zweck drücke zweimal ANGEBOTSNAME bei ausgewähltem Angebot).

Jedes neues Angebot und die wieder angeschaltete Angebote werden von uns geprüft. Der Prozess kann bis 24 Stunden dauern (an Werktagen normalerweise einige Minuten).

REALISIERUNG VON BESTELLUNGEN

Wähle VERLEGER und dann Aufträge, um die Liste allen bisherigen Auftragen anzuschauen. (ACHTUNG: Die Aufträge, die für Linkhouse vor dem Erstellen der Webseite linkhouse.co realisiert wurden, sind zu dieser Ansicht nich importiert.

Wähle AUFTRAGSDETAILS, um die detallierte Ausgestaltungen zu schauen (Texte, Fotos, Grafiken, Information über Links usw.). Da kannst du entweder den Auftrag veröffentlichen, den Reklamegeber um die Verbesserungen zum Text bitten (wenn derzeitige Ausgestaltungen die Veröffentlichung nicht zulassen, aber du hast Möglichkeit die Verbesserungen zu einführen, damit der Text veröffentlicht werden kann) oder die Veröffentlichung ablehnen (wenn du z.B. gegebenes Thema nicht akzeptierst).

MITTELAUSZAHLUNG

Um die Mittel auszuzahlen, wähle FINANZEN im Menu und dann GELDBEUTEL.

Im oberen Teil des Fenster siehst du auf der linken Seite Gesamtkontozustand, und auf der rechten Seite die Mittel für die Veröffentlichungen auf deinen Seiten, die du verkauft hast. Du kannst nur die verdiente Mittel auszahlen. Um das zu machen, wähle MITTEL AUSZAHLEN.

Im nächsten Schritt solltest du den Betrag, den du auszahlen möchtest, bestimmen. Es kann sowohl ein Teil als auch alle verdiente Mittel sein. Für Sicherheitszwecke musst du deine Kontonummer bei jeder Auszahlung angeben – übrige Personaldaten/Firmendaten werden automatisch ausgefüllt.

Nach der Bestätigung der Bestellung, wird sie auf der Liste der Operationen unter den Salden angezeigt.

Benutz die Taste RECHNUNG VERSENDEN, um das Dokument, das wir bezahlen sollen, uns zu schicken. Die Überweisung wird bis 2 Werktagen geschickt. Im Fall von Ablehnung der Auszahlung (z.B. wegen irgendwelcher Fehler auf der Rechnung oder Forderung höheren Betrags als verfügbar), erhaltest du die Information über der Ablehnung zusammen mit der Begründung ebenso bis 2 Werktagen und das Geld wird auf dein Konto zurückgezahlt.

HABEN SIE FRAGEN?

[email protected] | +48 739 215 600